Beratung, Planung, Erstellung und Inbetriebnahme Ihrer Heizungsanlage
Modernisierung Ihrer alten Heizungsanlage
Zentralheizungsanlagen mit oder ohne Warmwasserversorgung
Montage, Austausch und Wartung von Gasthermen
Gasetagenheizung
Heizungswartung und -inspektion - Wartung aller Fabrikate
Edelstahleinzugsrohr

Mit Sicherheit Energie und Geld sparen.

Wie kann ich selbst Energie sparen?

Spar-Tipp 1.

Lassen Sie Ihre Heizanlage einmal im Jahr warten. Entlüften Sie die Heizkörper regelmäßig und verdecken Sie diese nicht mit Möbeln oder Gardinen. Dadurch sparen Sie Brennstoff und somit bares Geld.

Spar-Tipp 2.

Raumtemperaturregler und Thermostatventile erlauben eine individuelle Einstellung der Temperatur. Übrigens: Die Absenkung der Raumtemperatur um nur 1 °C spart schon 6 % Energiekosten. Folgende Temperaturen empfehlen wir zum Wohlfühlen und Sparen:

Küche

20°C

Wohn-/Kinderzimmer

20°C - 22°C

Schlafzimmer

16°C -18°C

Badezimmer

24°C

 

 


 

Spar-Tipp 3.

Schließen Sie Waschmaschine und Geschirrspüler gleich an die Warmwasserversorgung an. So sparen die Geräte Zeit, Energie und Geld. Übrigens: Spülen und waschen Sie unter fließendem warmem Wasser? Falls ja, reduzieren oder vermeiden Sie es.

Spar-Tipp 4.

Lüften Sie durch ein ständig angekipptes Fenster? Das lässt Ihre Heizung in der kalten Jahreszeit ständig auf Hochtouren laufen. Besser ist kurzes und kräftiges Lüften, damit zwar die Luft ausgetauscht wird, die Wände aber nicht auskühlen.

Spar-Tipp 5.

Löschen Sie die Zündflamme Ihres Gaswasserheizers, wenn Sie längere Zeit abwesend sind (zum Beispiel im Urlaub). Auch das spart Erdgas und damit Geld.